Aktuelles

Werte Kundschaft,

es sind unruhige Zeiten und niemand weiss,
was der nächste Tag an Veränderungen bringt.

Wir können Ihnen aber versichern,
dass unsere Produktion und der Verkauf weiter gehen.
Bisher bekommen wir unsere Rohstoffe wie gewünscht
und können unser Sortiment nahezu uneingeschränkt weiter anbieten.

Sollte doch mal etwas schon früher ausverkauft sein,
gibt es am nächsten Tag wieder genug frische Ware.

Um die mögliche Ansteckungsgefahr in Grenzen zu halten,
bitten wir darum, bei Bildung von Warteschlangen,
den nötigen Abstand einzuhalten.
Gerade im Laden in der Pannierstraße wäre es sinnvoll,
bei stärkerem Andrang vor der Tür zu warten.
Frische Luft ist grundsätzlich hilfreich in diesen Zeiten.

Passen Sie auf sich und Ihre Mitmenschen auf,
aber bewahren sie Ruhe!

 


 

Achtung, Baustelle in der
Pannierstraße!

Baustelle

Ab 17. Februar 2020 gibt es in unserem Hauptgeschäft
in der Pannierstr. 2 in Neukölln massive Behinderungen
durch eine großflächige Baumaßnahme.
Das Parken vor dem Laden ist zur Zeit nicht möglich!

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind,
empfehlen wir als Ausweichvarianten
unsere Stände in den Markthallen:

Kreuzberg - Marheinekeplatz
Moabit - Arminiusstraße / Turmstraße

 


 

Ab Februar gibt es
ein paar Veränderungen:

Einige Brote werden in so geringen Mengen verkauft,
dass sich die Produktion nicht mehr rentiert.

* Das Roggen-Ganzkorn-Brot wurde leider nicht
gut angenommen und geht deshalb wieder aus dem Sortiment.

* Das Grünkernbrot wandert vom Mittwoch auf den Freitag.

* Das Brennessel-Gewürz-Brot fällt am Donnerstag weg.
  Am Montag bleibt es unverändert drin.

* Das Weizenmischbrot geht am Mittwoch raus.
  Es bleiben die Verkaufstage Montag, Freitag, Samstag.

 


 

Free The Seeds!

Wir sind dabei beim Projekt

Open Source Bread

Der größte Teil des verwendeten Saatguts
stammt von wenigen multinationalen Konzernen.

Dieses Projekt setzt etwas dagegen.
Bauern, eine Mühle und verschiedene Berliner Bäckereien
organisiert von OpenSourceSeeds
sorgen dafür, dass es nun ab Herbst 2019
in Berlin ein freies Brot zu kaufen gibt.

Weitere Infos gibt es hier.

Der Mehlwurm-Beitrag wurde von unserem
frisch ausgebildetem Gesellen Daniel entwickelt.

Das Rote Beete-Walnuss-Brot

RoteBeete-Walnuss

Mit einem Anteil von 80% 1050er Weizen aus "freiem Getreide",
gemahlen von Paulick's Mühle im Spreewald,
und unter Zugabe von Rote Beete Saft und Walnüssen
entstand dieses besondere Brot
sowohl im Geschmack als auch in Form
mit Langzeitteigführung (über 24 h).

Ab sofort ist es in unseren drei Filialen
und auf dem Boxhagener Markt
am Samstag erhältlich.


Und jetzt auch noch ein 2.
Open Source Brot immer am Dienstag:

Das Helle Saatbrot

Helles Saatbrot (OpenSource)

Ebenfalls mit 80% 1050er Weizen aus "freiem Getreide",
und ebenfalls mit Langzeitteigführung (über 48 h).
Das gibt besonders schmackhafte und lockere Brote.

 


 

Die Kürbisstuten pausieren
bis zum nächsten Herbst...

Kürbis-Stuten

 


 

Ein neuer Service zur Besseren Übersicht

 

In unserem Download-Bereich (bei den Produkten)
gibt es jetzt zwei neue Tabellen zur schnellen Übersicht,
wann was gebacken wird...

Backtage_Brot

Backtage_Feingebäck